monchéri

Zu feierlichen Anlässen lassen wir die Korken knallen, schneiden Torten an oder bereiten Menüs zu. Aber auch im Alltag dürfen wir uns selbst – und andere – immer mal wieder verwöhnen, belohnen oder einfach nur den Moment genießen. Bei vielen war es beim ersten Probieren direkt Liebe, andere haben Mon Chéri erst später für sich entdeckt. Denn der Geschmack eines Menschen verändert sich im Laufe des Lebens. Es lohnt sich also, die Likör-Kirsch-Praline noch einmal zu probieren – und neu für sich zu entdecken.

Bei mir war es, wie es oben steht, die Liebe auf den zweiten Blick.

Ich kann mich erinnern, dass ich Mon Chéri früher nicht mochte, aber das lag daran, dass ich sie als Teenager immer von meiner Oma geschenkt bekomme habe und als Teenager ist das dann doch noch nicht der richtige Geschmack. Jetzt habe ich sie wieder probiert und muss sage…. LECKER!

mon-cheri
weihnachten

Geschenk Set Merry Christmas mit Ferrero Mon Chéri (4-teilig)


Mon Chéri

Beitragsnavigation


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.