Da steckt Leben drin

Kombucha ist wieder voll im Kommen. Und fairment die erste „Bio-Raw-Kombucha-Brauerei“ in Deutschland. Ihre Mission: fermentierte Lebensmittel in Rohkostqualität wieder zurück in unsere Küchen bringen und Menschen dazu inspirieren, selbst zu fermentieren. Denn „Mägen mögen Mikroben“! Dazu bietet das sympathische Start-up aus Berlin das passende Equipment. Zum Beispiel die Kombucha Starter Kits. Darin ist 2000 Jahre alte Braukunst aus Asien für lebendigen Kombucha aus deiner Küche. Und zwar genau nach deinem Geschmack – prickend, spritzig und kombinierbar mit deinen Lieblingstees und Gewürzen. Da braut sich was zusammen!

kombucha

Ich war super gespannt auf das Produkt. Ich liebe es Dinge selber herzustellen, z.B. züchte ich auch meine eigenen Sprossen. In dem Set ist alles dabei, was man für einen ersten Ansatz benötigt, selbst der Zucker… was ich als eher unnötig erachte. Was fehlt sind Flaschen zum Abfüllen, schade!

Mittlerweile habe ich mir einen weiteren Ansatzbehälter bestellt und noch zwei 0,5l Flaschen.

Mein erster Ansatzversuch war leider nicht so gut, ich war einfach zu ungeduldig und habe nach 5 Tagen abgefüllt. Es hat sich keine Kohlensäure gebildet auch hat der mitgelieferten Tee nicht meinen Geschmack getroffen. Beim zweiten Versuch, habe ich einen Britischen Frühstückstee verwendet, der mir deutlich besser schmeckt. Ich habe beim Abfüllen nach 8 Tagen ein Stück Ingwer in die Flaschen getan und der Trick hat tatsächlich für Kohlensäure gesorgt.

Der Kombucha hat geschmeckt. Der Pilz ist jetzt schon sehr groß, daher habe ich mir ein zweites Gefäß bestellt. Als nächstes möchte ich Kaffeekombucha ausprobieren.

Fairment Starterkit Kombucha mit Kombucha-Teepilz und Zubehör

Kombucha von fairment

Beitragsnavigation


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.